FANDOM


Werwölfe (狼男, Ōkami otoko) sind Menschen, welche in der Lage sind, sich von der Form des Menschen zur Form des Werwolfes zu verwandeln. Werwölfe weisen in ihrer menschlichen Form einige "wilde" Merkmale auf wie ihre spitzen Zähne oder ihre Körper Behaarung. Als Werwolf weisen sie einige humanoide Merkmale auf, wie ihre Füße, die sich bei der Verwandlung nur größer werden und nicht behaart sind. Der restliche Körper eines Werwolfs ist beinahe komplett mit schwarzem Fell behaart und die Augen werden zu gelben Punkten. Die Fingernägel wachsen und man kann einen großen Schweif erkennen. Die physische Stärke unterscheidet sich von der des menschlichen Körpers. Der einzige bekannte Werwolf ist der Gefangene Nummer 13, alias Free, der dafür bekannt wurde, der Hexenältesten Mabaa ein Auge gestohlen zu haben.

Im Spiel Soul Eater: Monotone Princess taucht der Werwolf Alone auf. Da es allerdings ein Spiel ist, gehört er nicht zur Handlung von Soul Eater.

Trivia

  • Sie basieren auf die gleichnamigen fiktiven Werwölfe. Im Gegensatz zu diesen sind sie jedoch in der Lage, sich nicht nur bei Vollmond zu verwandeln.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki