FANDOM


Waffen (ブキ, Buki) sind Menschen, die die Fähigkeit haben, sich in eine Waffe zu verwandeln. An der Shibusen sind sie in der Lage, mithilfe ihrer Meister, große Macht zu erlangen.

Entstehungsgeschichte

Die allererste Waffe war Excalibur und Eibon wollte Waffen nach dem Ebenbild vom heiligen Schwert erschaffen: Die magischen Waffen (魔武器, Mabuki). Um eine magische Waffe zu erschaffen, musste man einen Menschen mit einer Waffe verbinden. Shinigami und Eibon entschieden, eine Hexenseele zu benutzen, um ihr Ziel zu erreichen. Da dieses Experiment zu unmenschlich für die beiden großen Alten war, brachen sie es ab und versiegelten ihre Ergebnisse.

Die Hexe Arachne belebte das Experiment wieder und erschuf mit den Seelen ihrer Artgenossen die ersten magischen Waffen. Sie fing an, immer mehr Waffen zu produzieren und war fortan wegen dem Töten ihrer Artgenossen als die ketzerische Hexe, aber auch wegen der Erschaffung der Waffen als "Die Mutter aller magischen Waffen" bekannt. Es gab nun viele Menschen, welche Waffengene besitzen und diese Gene fand man auch in den Nachfahren dieser Waffen. Shinigami gründete die Shibusen und nahm die magischen Waffen auf.

Wegen des Fehlens einer Hexenseele waren die Waffen jedoch unvollständig und brauchten die Seele, um zu ihrer wahren Form, der Death Scyhte, zu werden. Mit den Death Scythes besaß die Shibusen eine starke Streitmacht im Kampf gegen die Hexen.

Eigenschaften

Die meisten magischen Waffen sehen wie normale Menschen aus, die Ausnahme hierbei bildet Ragnarök, was wohl an den Experimenten Medusas liegt. Excalibur, die allererste Waffe, sieht ebenfalls nicht menschlich aus. Die meisten Waffen können auch Teile ihres Körpers (meist ihre Glieder) verwandeln und im Kampf benutzen. Waffen, welche keinen Meister besitzen, kämpfen mit dieser Fähigkeit. Wie bestimmt wird, zu welcher Waffe man wird, ist nicht bekannt.

Waffen besitzen während sie verwandelt sind oftmals Eigenschaften ihrer menschlichen Form. Soul zum Beispiel besitzt ein rotes Auge, wie in seiner menschlichen Form. Andere Waffen besitzen jedoch gar keine Eigenschaften ihrer menschlichen Form, wie Harvar.

Waffen besitzen die einzigartige Fähigkeit, Seelen zu konsumieren. Um zu einer Death Scythe zu werden, müssen sie 99 Menschenseelen von Leuten die auf Shinigamis Index stehen und eine Hexenseele essen.

Soul verwandelt sich zurück.png

Soul verwandelt sich zurück in einen Menschen

Nachdem sich Waffen verwandeln, befinden sie sich in einer schwarzen Leere. Anfangs waren die Charaktere ohne Kleidung in diesem Raum, später hatten die männlichen Charaktere jedoch Kleidung an, im Gegensatz zu den weiblichen Charakteren.

Um sich in eine Waffe zu verwandeln, muss man sich laut Sid die Klinge vorstellen, welche in seiner Seele schlummert.

Bekannte Waffen

[v · e · ?]
Waffen
Soul Evans Spirit Albarn Tsubaki Nakatsukasa Patricia Thompson Elizabeth Thompson
Ragnarök Excalibur Masamune Nakatsukasa Mira Nygus Harvar D. Éclair
Fire und Thunder Vajra Justin Law Marie Mjölnir Azusa Yumi
Giriko Jacqueline O. Lantern Dupré Tezca Tlipoca Sanjuro Nakatsukasa Zar Pushka
Ahab Djinn Galland Dengu Dinga Tsugumi Harudori Clay Sizemore
Mai Thi Hoang Reid Aaron


Trivia

  • Im Anime können jedoch auch Menschen Seelen konsumieren, was eigentlich gar nicht möglich ist.
    • Nur Asura kann Seelen konsumieren, weil er seine Waffe gegessen hat.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki