FANDOM


Der Traitor (Prototyp 2) ist einer der Traitor, welcher von Shaula modifiziert wurde.

Aussehen

Traitor in seiner Robe.png

Der Traitor in seiner Robe.

Das Gesicht dieses Traitors wird größtenteils durch seine Kapuze verborgen, man kann nur sein Auge, welches ein das astronomische Zeichen des Skorpions (♏) in roter Farbe besitzt, erkennen. Als Kleidung trägt der Traitor eine blaue Weste, auf welcher sich das Zeichen Shaulas befindet, mit einer Kapuze und darunter ein langärmeliges, helles Shirt, dessen Ärmel der Traitor zurückgezogen hat. An seinen Armen befinden sich Tattoos, welche den Augen von Shaula ähneln und an seinem Handgelenk besitzen sich schwarze, Biss-ähnliche Markierungen. Als eine Hose trägt er noch eine normale Jeans, an welcher sich ein Anhänger in Form eines Skorpionschwanzes befindet, und an seinen Füßen Sneakers. An seinem Finger besitzt der Traitor eine mit Gift getränkte Waffe.

In Shaulas Hauptquartier trug er eine Robe, welche aber noch eine Kapuze besaß. auf der Robe war das Zeichen Shaulas drauf.

Persönlichkeit

Der Traitor ist sehr kampflustig, da er nach Mitgliedern der Shibusen sucht, welche mit ihm kämpfen. Er ist aber kein fairer Kämpfer, er verlässt sich auf unfaire Taktiken wie das Treten auf den Fuß, im Kampf, obwohl er gegen einen Gegner kämpft, welcher klar unterlegen ist. Er hat kein Problem damit, einen anderen Traitor umzubringen. Anders als die anderen Traitor scheint er jedoch einen freien Willen zu besitzen und durch sein ständiges Lächeln wirkt er sehr hinterhältig.

Fähigkeiten und Stärke

Northern Praying Mantis.png

Northern Praying Mantis.

Der Traitor ist ein fähiger Kämpfer, welcher sich allerdings auf unfaire Taktiken, sogar im Kampf gegen ein jüngeres Mädchen, verlässt. Er ist sehr flink und greift den Gegner ohne Ankündigung an.

Er ist dazu in der Lage, unbemerkt in ein Gefängnis einzubrechen, jemanden zu töten und zu flüchten, und dies in sehr kurzer Zeit.

Kampfstil

Als Kampfstil benutzt der Traitor eine Art der Northern Praying Mantis, welche er mit seiner Waffe kombiniert.

Ausrüstung

Der Traitor besitzt eine mit Gift getränkte Waffe an seinem Zeigefinger.

Handlung

Der Traitor!

Der Traitor befand sich in Death City, wo er auf Mitglieder der Shibusen wartete, welche er herausfordern konnte. Er bemerkte das Shibusen Zeichen auf Anya Hepburns Kleidung und fragte sie, ob sie eine Schülerin der Shibusen sei. Er stellte sich vor sie und fragte, ob sie letzte Nacht gut geschlafen habe.

Die Realität!

Anya fragte den Mann, wer er sei und was er von ihr wolle, Der Traitor jedoch zeigte nur seine Freude, da er endlich einen Gegner gefunden hatte. Er stürzte sich ohne Vorwarnung sofort auf Anya, welche den Angriffen mit seiner vergifteten Waffe noch gerade entkommen konnte. Sie ging in die Haltung des Royal Karate über, jedoch konnte sie sich wegen der Furcht nicht bewegen und der Traitor ging schnell zum Angriff über. Sie wollte ausweichen, jedoch trat er auf ihren Fuß, wodurch von seiner Waffe gestreift wurde und auf den Boden fiel.

Der Traitor wollte den Kampf nun beenden und ging zu der auf dem Boden liegenden Anya, um sie mit seinem Finger anzugreifen. Bevor er dies tun konnte, schrie Anya nach Hilfe und plötzlich kam Meme Tatane (mit Tsugumi Harudori) und stieß den Traitor zur Seite. Sie wollte den Traitor mit ihren Fäusten besiegen, bevor der Kampf anfangen konnte erschien aber Akane☆Hoshi mit Seelenjoch. Er sagte zum Traitor, dass er weder sie noch die anwesenden Mädchen Agenten der Shibusen seien und für ihn damit nur Trainingsmaterial seien. Er bat ihn darum, sich zurückzuziehen, was der Traitor nachdem er finster lächelte auch tat.

Er ging zu Shaulas Hauptquartier, wo er seine Meisterin vorfand, welche sagte, dass sie die Versuchsdaten zusammen habe, auch wenn die bisherigen Traitor nur Prototypen seien.

Da bin auch ich korrekt!

Der Traitor sagte zu Shaula, dass die Shibusen sie bald finde, Shaula sagte dazu aber nur, dass Hexen die natürlichen Feinde der Shibusen seien und es deswegen unmöglich sei, von ihnen gefunden zu werden. Es bleibe ihnen nichts anderes übrig, als im Verborgenen zu Leben. Es sei laut Shaula aber nur vorübergehend.

Die Lerngruppe!

Der Traitor tötete einen anderen Traitor, indem er in das Gefängnis einbrach, in welches dieser gebracht wurde und schrieb mit dem Blut seines Opfers "Während ihr schlaft sind wir noch wach und bewegen uns" auf die Wand. Daraufhin flüchtete er.

Death Fest!

Der Traitor war zusammen mit anderen Traitors auf dem Death Fest, um Shaulas Plan in die Tat umzusetzen.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki