FANDOM


Seelenbesetzung (魂憑依, Tamashī hyōi) ist eine Technik von Masamune. Dabei ergreift Masamune Besitz von einer Person und manipuliert den Willen von der Person. Dann kann er die Person dazu bringen, mit Masamune zu kämpfen, bevor er die Seele des Opfers vertilgt.

Am Körper der Personen befinden sich dann schwarze Markierungen und das Augenlid wird schwarz mit roten Pupillen.

Die Technik kann aber ganz leicht gekontert werden. Masamune kann nur eine Seele auf einmal besetzen und falls jemand seine Seelenwelle durch Seelenjoch in den Körper der kontrollierten Person schickt, dann verliert Masamune die Kontrolle über die Person.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki