FANDOM


Schuldig oder nicht schuldig (ギルティ オア ノット ギルティ, Girutii Oa Notto Girutii) ist eine Attacke von Justin Law, welche er nach einer Wahnsinnsfusion ausführen kann. Dabei vereint er die beiden Klingen an seinen Armen zu einer Guillotine und feuert die Klinge mit viel Kraft auf den Boden ab. Durch die benutzte Kraft wird die Flugbahn der Klinge verändert und Justin kann damit den Gegner überraschen. Der Gegner wird durch den Überraschungsangriff in zwei Teile geschnitten.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki