FANDOM


Die Schlangenbombe ist eine Attacke von Medusa. Dabei platziert sie eine Bombe in Form ihres Markenzeichens der Schlange im Körper eines Lebewesens. Die Schlange wird im Körper schlafen bis Medusa der Schlange mit einem Schnippen ein Zeichen gibt. Daraufhin explodiert die Schlange und tötet brutal das Lebewesen, in dem die Bombe platziert war. Anstatt wie eine Bombe zu explodieren zerfetzt die Schlange den Körpers des Opfers in tausend Einzelteile und lässt nichts übrig. Daraufhin kehrt die Schlange zurück zu seinem Meister Medusa. In Medusas Körper hausen tausende Schlangen, die als einfache Magische Kreaturen klassifiziert werden können.

Medusa benutzt die Schlangen häufig, um Leute zu ihren Untertanen zu machen, da sie durch die Schlangen stets in Lebensgefahr schweben. Medusa kann das Zeichen zum Töten auch ohne Auflösen der Seelenprotektion geben. Medusa kann die Schlangen auch aus dem Körper entfernen ohne der Person zu schaden. Medusa kann auch jeden mit einer Schlange im Körper aufspüren. Nach Medusas Tod verschwanden die Schlangen aus Erukas Körper.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki