FANDOM


Ox Ford (オックス・フォード, Okkusu Fōdo) ist ein Lanzenmeister und sein Partner ist die Donnerlanze Harvar .'Éclair. Er ist einer von Shibusens Topstudenten und Mitglied der Eliteeinheit, Spartoi. Zurzeit ist er ein Zwei-Sterne Meister.

Aussehen

Ox hat ein recht merkwürdiges und einzigartiges Aussehen, was man ganz besonders an seinen Haaren erkennt. Anfangs hatte er beinahe alle seine Haare auf dem Kopf rasiert und ist bis auf seine schwarzen Koteletten glatzköpfig. Damit seine Koteletten jeden Tag die Form der Hörner bekommt, muss er jeden Tag nachdem er aufsteht, die Haare mit Gel zu scharfen Hörnern formen, andere nennen sie auch Pfeiler. Er muss relativ viel Gel auf seine "Pfeiler" anwenden und diese sind demnach auch sehr hart und Ox muss viel Kraft darin investieren, sie zu brechen.

Als Kleidung trägt Ox ein weißes, bei welchem er manchmal die Ärmel hochzieht. Darüber trägt er eine schwarze Weste, unter der sich eine Krawatte befindet und passend dazu auch schwarze Schuhe. Er hat einen weißen Gürtel. Er trägt außerdem eine runde Brille, dessen Gläser sehr dick sind und durch zwei schwarze Seitenschilde beschützt wird.

Als Mitglied der Spartoi wechselt auch Ox seine Alltagskleidung. Er trägt noch seine Brille, sein weißes Hemd und seine Krawatte. Anstelle seiner Weste trägt er nun einen hellblauen Blazer mit dem Zeichen der Spartoi auf der linken Seite. Sein Gurt ist nun weiß und er trägt eine Jeans Hose. Ox hat nun keine Glatze mehr, er ließ seine Haare nun wachsen. Er besitzt nun hellbraunes, spitzes Haar.

Auf dem Mond nahm jeder seine alte Bekleidung an, so auch Ox. Er rasierte sich nun wieder seine Haare, was Kim ganz und gar nicht gefiel.

Galerie

Persönlichkeit

Als einer der Schüler mit den besten Noten ist Ox eine sehr gebildete und seriöse Person, einen Aspekt, welchen er mit seinem Partner Harvar teilt. Er ist sehr gut im Schach. In den früheren Tests hatte Ox immer die beste Punktzahl, wodurch eine Rivalität zwischen ihm und Maka entstand. Später konnte er aber von Maka übertroffen werden.

Wegen Ox seiner Liebe zum lernen ist er auch etwas lässig und logisch, er bevorzugt es, lieber nachzudenken anstatt einfach ins Kampfgeschehen zu springen un denkt über die Konsequenzen nach. Ihn scheint es zu nerven, wenn Leute unlogisch denken, ein Beispiel ist bei der Schlacht um Brew, in der Ox Makas Versuch, Stein und Marie zu retten, in Frage stellte und wollte wissen, wieso sie Klassenbeste ist. Es ist schwer, Ox aus der Fassung zu bringen und redet in einem sehr höflichen und formellen Ton mit Fremdem und sogar mit seinen Freunden redet. Er ist stolz darauf, einer der besten seiner Klasse zu sein und legt Wert auf seine eigene Meinung, er schreckt auch nicht davor zurück, Leuten etwas ins Gesicht zu sagen.

Er denkt jedoch nicht so logisch wie sein Partner, welcher durch seine Logik geradezu kalt und wie eine Maschine erscheint. Er schreckt nicht davor zurück, seine Freunde zu beschützen und würde davor sogar einen Schulverweis in Kauf nehmen. Er glaubt, dass die Aufgabe eines Mitglieds der Shibusen ist, Freunde zu beschützen und nimmt Hilfe auch gerne von anderen an und hilft auch selbst gerne seinen Freunden. In Soul Eater NOT! sah man auch, dass Ox für Tsugumi einen Teilzeitjob annahm da diese Schulden bei Kim hatte und als sie das Geld nicht annehmen wollte, sagte Ox, dass sie Kim es nicht übel nehmen soll, wenn sie Geld verlangt da sie sich von den Leuten distanzieren will.

Ox zeigt auch eine gewisse Exzentrik indem er seine Haare jeden Tag mit Gel zu seinen Hörnern formt und seine restlichen rasiert. Er steht jeden Tag auf, um dies zu machen und ist stolz auf seinen einzigartigen Haarstil. Laut eigener Aussage geben ihn seine Hörner die Kraft, seine Freunde zu beschützen und ihm sein Wissen geben. Trotz seines Stolzes hat er Kim zuliebe seine Hörner zerstört um sie wiedr zur Vernunft zu bringen. Ox ist Hals über Kopf in Kim verliebt und versteckt seine Gefühle gegenüber ihr nicht. Dies entspricht nicht seinem eigentlichen seriösen Charakter und akzeptierte Kim, trotz der Tatsache, dass sie eine Hexe ist. Zurzeit hat er sein Ziel erreicht und ist mit der Hexe zusammen.

Laut Kilik ist Ox wie ein Blitz, er kämpft draußen besser als drinnen. Dies könnte wegen seiner Höflichkeit sein und dass das Kämpfen innen unhöflich ist. 

Übersicht

Die schriftliche Megaprüfung

Ein Schüler sagte zu Ox, dass er dieses Jahr bestimmt wieder der Erste beim Test wird und Ox hoffte ebenfalls darauf. Ox war am Ende zweiter mit 99 Punkten und wurde von Maka übertroffen.

Im Anime bekam er am Ende des Tests sein einziges Haar von Liz raus gezogen und stieß in Folge dessen einen Schrei des Schmerzes aus.

Empfang zum Gründungsjubiläum

Ox versuchte vergeblich mit Harvar, den Independent Cube von Free zu zerstören, aber ein Schüler beruhigte ihn.

Auf Leben und Tod

Ox evakuierte mit anderen Schülern die Bewohner der Stadt und laut Sid sollten sie sich bereit halten da der Feind jederzeit angreifen könnte.

Die Schlange

Beim Training der Duellierkünste war Ox einer der Schüler, die aufgerufen wurde. Während des Trainings verpasste er Black Star mithilfe von Donnerkönig einen Stromschlag, obwohl sie Dr.Stein bekämpfen mussten. Dafür wurde er von Black Star geschlagen.

Die Riesenwoge "Brew"

Ox war einer der Schüler, die an der Schlacht für Brew teilnahmen. Maire erklärte die Lage und den Plan. Nach der Besprechung machten sich Marie und Dr.Stein auf dem Weg zum Kraftfeld. Während die Schüler auf sie warteten, wärmten sie dich an Jacqueline auf. Da Maka etwas aus dem Magnetfeld spürte, wollten sie nun nach den Lehrern sehen, jedoch wurden sie gerade von Truppen der Arachnophobia angegriffen. Während Maka, Black Star und Kid ins Magnetfeld gehen, kümmern sich Kilik, Kim und Ox um die feindlichen Truppen. Als Makas Gruppe Mosquito besiegt hatten, suchten Kilik und Ox nach ihnen und fanden sie schließlich. Sie waren erschrocken darüber, wie alles im Magnetfeld explodierte. Maka erklärte jedoch dass es nur eine Illusion des Feldes ist. Nun machten sie sich auf den Weg zur Abreise.

Der Clown

Ox war zusammen mit Kilik beim Sekretariat für das Sondertraining und fragte ihn, ob er schon weiß, wo er sein Sondertraining macht. Kilik wusste noch nicht, was er machen wollte, Ox hatte eine Mission mit Arachnophobia ausgewählt. Kilik merkte an, dass es in letzter Zeit recht viele Arachnophobia-Missionen gibt und wollte wissen, mit wem Ox das Sondertraining absolvieren möchte. Kilik wollte sich als Partner anbieten, bevor er jedoch ausreden konnte, schrie Ox, dass er mit Kim gehen wollte, jedoch hatte er seinen Schwarm ncoh nicht gefragt. Ox machte sich nun auf den Weg zu Kim, um sie zu fragen. Kim bezeichnete Ox jedoch als ekelhaften Typen und wollte nicht mit ihm gesehen werden und als er KIlik dies erzählte, riet er ihm dazu, seine "Masten" abzuraiseren, auch wenn sie ihn zu etwas besonderem machen. Ox wollte seine Kotletten jedoch nicht abrasieren, da sie für seine Intelligenz und den Schutz seiner Liebe stehen. Ox behauptete nun, das Kim ihm nur die kalte Schulter zeigt, weil er seine Frisur nicht genug zur Geltung bringt. Kilik sah, wie heißblütig Ox war und wollte ihn zu seiner Mission mitnehmen den rasenden Riesen zu beruhigen. Kilik ging daraufhin mit dem Zettel der Mission zu Granny und sie meine, dass die Beiden genau die richtigen für diese Mission wären.

Die Wahl

Kilik, Ox und ihre respektiven Waffen kamen zurück von ihrer Mission und erhielten von Nygus den Befehl, ihr Bescheid zu sagen wenn sie Kim sehen.

Am Haupteingang der Shibusen begrüßten sie Maka und Soul, welche ebenfalls ihre Mission beendet hatten. Maka wollte wissen, wieso sie obenrum nackt sind und Kilik erzählte ihr die Geschichte über ihre Mission. Anfangs waren sie auf einen Kampf gegen den Riesen aus, am Ende tanzten aber alle, auch der rasende Riese um das Lagerfeuer. Während Soul sie um ihr Abenteuer beneidete, nörgelte Maka da ihre Mission auch toll war und sie eine neue Technik entwickelt haben. Ox interessierte sich für Makas neue Technik und sie führten eine kurze Diskussion darüber.

Nun kam Kim mit Jackie angeflogen und Ox wollte sie mit offenen Armen empfangen. Kim begrüßte jedoch Maka und ignorierte Ox. Ox sprach KIm selbst an, welche nicht sonderlich begeistert war da sie von seiner Begrüßung auch nicht reicher wird. Ox richtete Kim aus, dass Sid udn Mira nach ihr suchen. Ein Agent packte Jackie brutal, woraufhin sie ihren Arm in eine Laterne verwandelte um den Mann zu verjagen. Kim und Jackie sahen sich gezwungen, zu fliehen. Ox wollte wissen, was los ist.

Der Deal

Ox fragte Nygus, was Kims Flucht zu bedeuten hatte und Kid erschien, um sie alle aufzuklären. Kid erzählte ihnen, dass Kim eine Hexe sei und Kilik wurde wütend, da ihnen nichts davon erzählt wurde. Ox verteidigte Kid, da er auch erst gerade eben von seinem Sondertraining zurückgekehrt ist und eine Hexe wahrhaftig ein echtes Problem darstellte. Die Erwachsenen wollten deswegen ohne die Schüler entscheiden. Kilik wurde noch wütender, weil Ox so gelassen auf Kims Enthüllung reagierte und ging, da er sonst noch wütender werden würde und beschloss, nach Kim zu suchen. Maka wollte wissen, woher sie die Information über Kims Abstammung haben und sie erfuhren, dass Medusa ihnen die Infos geliefert hatte.

Nach dem Sport duschte Ox und hörte, dass zwei Mitschüler über Kim lästerten. Ox schnauzte die Beiden deswegen an und sie wendeten sich nun Ox zu. Sie sagten zu Ox, er habe einen schlechten Frauengeschmack, auch wenn er ein "Streber" wäre. Ox drohte ihnen, er würde mit ihnen vor die Tür gehen, wenn sie weiterhin schlecht über Kim reden, einer der Schüler schlug ihn aber. Der Schüler wollte nicht mit Ox vor die Tür gehen, da er dort stärker ist. Der Andere Schüler bezeichnete Ox als dumm, weil er angeblich keine Strategie hat und nannte ihn auch Abschaum, weil er immer hinter dem Pult "klebt". Ox verstand zwar was sie damit meinten, aber er verteidigte Kim weiterhin und bekam dafür noch weitere Schläge.

Ox lag auf dem Boden und wurde dort von Kilik, Harvar und Black Star aufgefunden. Sie hatten zwar zugesehen, aber griffen nicht ein, weil dies Oxs Sache war. Ox bezeichnete die Schläge von den beiden Schülern als Witz im Vergleich zu Black Stars Schlägen.

Trivia

  • Ox ist nach der University of Oxford benannt.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki