FANDOM


Der Orthros (オルトロス, Orutorosu) ist eine monströse und wilde Kreatur in Eibons Buch. Es wurde vom ersten Noah gefangen und im Kampf gegen die Shibusen eingesetzt.

Aussehen

Der Orthros scheint eine Mischung aus einem Kraken und einigen Hunden zu sein. Jeder Tentakel besitzt je einen Hundekopf. Der komplette Körper vom Orthros wurde nicht gezeigt, nur vier Hundeköpfe. Die Köpfe besitzen spitze Ohren und spitze Zähne. Der Orthros scheint keine Augen zu besitzen und scheint sich mittels der Nase zu orientieren.

Handlung

Salvage: Die Rettung

Noah beschwor während des Kampfes gegen Black Star und Kid einen Teil des Körpers vom Orthros, die beiden jungen Meister hatten jedoch kein Problem mit der Kreatur und Noah schickte es zurück in Eibons Buch.

Trivia

  • Der Name des Orthros kommt von der gleichnamigen Kreatur aus der griechischen Mythologie. Orthros war der zweiköpfige Bruder vom Cerberus.
    • Das Aussehen vom Orthros scheint vom Final Fantasy Boss Ultros zu kommen, dieser basiert ebenfalls auf den Orthros und besitzt den Körper eines Krakens.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki