FANDOM


Der Nakatsukasaklan (中務一族, Nakatsukasa ichizoku) ist eine Familie aus Japan, welche ausschließlich aus magischen Waffen besteht. Die Mitglieder des Clans sind die Nachfahren der ersten magischen Waffe, welche vor ungefähr 800 Jahren von der Hexe Arachne Gorgon erschaffen wurde.

Bisher sind 3 Mitglieder des Clans bekannt, Tsubaki, ihr Bruder Masamune und ihr Vater Sanjuro. In welche Waffe Sanjuro sich verwandeln kann ist unbekannt, Tsubaki bekam die multiple Waffenform vererbt und konnte sich somit in eine Rauchbombe, ein Shuriken, einen Ninjadolch, die Transformation und eine Kettensichel verwandeln. Masamune hingegen bekam nur das Katana vererbt und dies obwohl er als erstgeborener eigentlich die multiple Waffenform vererbt bekommen sollte. Dies führet dazu, dass Masamune den Weg des Kishins ging bis er schließlich im Nadeldorf von Tsubaki gestoppt und erlöst wurde. Masamune gab Tsubaki bevor er starb noch die Waffenform des Katanas.

Mitglieder

[v · e · ?]
Nakatsukasaklan
Sanjuro Nakatsukasa Tsubaki Nakatsukasa Masamune Nakatsukasa Nakatsukasa-Gesinnung


Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki