FANDOM


Mumien (ミイラ, Miira) sind tote, einbalsamierte Leichen in Pyramiden welche von einem Nekromanten durch Rituale wiederbelebt wurden. Es ist Meistern erlaubt, ihren Waffen die Seelen der Mumien zum konsumieren zu geben trotz der Tatsache, dass es unbekannt ist ob sie gut oder böse waren. Die einzigen Mumien, welche bisher vorkamen, wurden von der Hexe Samantha in der Anubispyramide wieder zum Leben erweckt.

Aussehen

Mumie 2.png

Der Mund einer Mumie

Mumien erscheinen jemanden im Gegensatz zu der Darstellung in den meisten Horrorfilmen vom Körper her sehr lustig. Der Körper einer Mumie ist sehr klumpig und rund. Der ganze Körper einer Mumie ist in graue Bandagen gehüllt und innen ist es hohl. Eine lächelnde Maske symbolisiert den Kopf einer Mumie. Die Maske lässt eine Mumie recht harmlos erscheinen, jedoch kann die Mumie das harmlose Gesicht in eines voller Blut ändern da Blut plötzlich aus den Augenlöchern erscheint. Der Mund der Mumie ist eigentlich sehr breit und beinhaltet weiße Zähne und Zahnfleisch. Die Mumien besitzen auch eine sehr lange Zunge.

Die einzige Mumie, die sich von diesem Aussehen unterschied war der König von ihnen, der Zorn des Pharao.

Persönlichkeit

Mumien scheinen ihre Opfer gerne durch ihr harmloses Gesicht hinters Lich zu führen und kichern vor ihnen. Daraufhin erschrecken sie jedoch ihre Opfer wodurch sie ungeschützt sind und getötet werden können damit mehr Mumien erschaffen werden. Sie scheinen kein Gehirn zu besitzen da sie von innen hohl sind und dienen nur ihrem Nekromanten.

Fähigkeiten und Stärke

Bandagen

Die Mumien können ihre Bandagen-Arme verlängern, um nach dem Gegner zu greifen.

Handlung

Prolog: Death the Kid

Die Hexe Samantha belebte mithilfe von anderen Seelen Leute als Mumien wieder und diese lebten seither in der Anubis Pyramide, in der sie auf Opfer warteten um ihr Netzwerk zu vergrößern. Mit der Zeit konnte Samantha eine beachtliche Anzahl an Mumien erschaffen und die Shibusen erfuhr von ihren Machenschaften. Man schickte Death the Kid um Samanthas Treiben ein Ende zu setzen.

Auf den Gängen der Pyramide trafen Liz und Patti auf einige Mumien, welche kicherten. Nachdem eine Mumie ihr wahres Gesicht zeigte, kämpften die Mumien gegen die Thompson Schwestern und wurden komplett ausgelöscht. Ihr Herrscher, der Zorn des Pharao wurde ebenfalls getötet und durch den Tod von Samantha konnten keine Mumien mehr erschaffen werden.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki