FANDOM


Das Dorf Loew (レーフ 村, Reefu Birejji) ist ein Dorf in Tschechien, eingekreist um die dörfer Prag, Klatovy, Gmünd, Dumperk und Pelhřimov, welches dafür bekannt ist, Golems mit magischen Handschuhen herzustellen, um sie für sich selbst oder für andere Länder und Städten zu exportieren, da die Golems entweder für die Abschreckung oder als Schutzwächter benutzt werden.

Seit Arachnes Tod und der Einfluss der Arachnophobia geriet das Dorf Loew ebenfalls in das Visier, bis nicht zuletzt fast alle Puppenmacher für Arachne arbeiteten.

Erscheinungsbild

Das Dorf ist durch die kleinen Häuser mit den vielen Schornsteinen bekannt, die Außenstehenden signalisieren sollen, dass Golems hergestellt werden und das Dorf eher wie aus mehreren Fabriken erscheint, als ein friedliches Dorf. Desweiteren laufen auch die meisten Bewohner mit ihren Golems herum, die für Besucher eher als Abschreckung dienen oder als Glücksbringer gegen das Böse.

Vergangenheit

Vor 800 Jahren wurden in der Nähe des Dorfes Loew die ersten magischen Waffen von der Hexe Arachne hergestellt, welche gleichzeitig von Hexen und von dem Shinigami verfolgt wurde.

Um jedoch weiterleben zu können, verband sich die Hexe mit einem Golem von Giriko alias Saw, einer Waffe die sie hergestellt hatte und lebte mit ihrer Seele durch den Körper der Lehmfigur weiter, während sie ihren Körper in viele kleine Spinnen aufteilte, die sich auf der ganzen Welt zerstreuten.

Um als Dorf nicht weiterhin aufzufallen und den Vorfall vor 800 Jahren zu verheimlichen, schreckten die Bewohner des Dorfes Loew Außenstehende ab und wurden somit sehr fremdenfeindlich gegenüber ihnen, um nicht noch weiterhin sich Ärger einzuhandeln.
Loew Einwohner

Einwohner des Dorfes

500.000 Menschen in der Rebublik der Tschechei wiesen Halluzinationen auf, die wie seltsame schwarze Punkte aussahen, die aus eine Vielzahl aus Spinnen bestanden, die die Überreste und Fragmente von Arachnes Körper waren und sich um das Örtchen Loew verteilten.

Handlung

Das Praktikum 

Nachdem Asura wieder erwach war und der Wahnsinn sich verbreitete, wachte Arachnes Seele auf, die in dem ältesten Golem gefangen war, der somit Amok lief.

Um diese Vorkomnisse genauer zu hinterfragen, fuhren Maka, Soul und Crona zu dem Dorf Loew, wo sie auf die Einwohner trafen, diese aber nichts von dem Golem gewusst haben sollten, bis sie auf Giriko trafen, der sie zum ältesten Golem führte, sich selbst in eine Waffe verwandelte und es zu einem Kampf zwischen Maka mit Soul, Crona mit Ragnarök und der Golem mit Giriko kam, bei dem letzendlich die Spinnenhexe Arachne wieder erwachte.

Justin Law, der zur Rettung der Drei verantwortlich war, fing, als Gririko Crona töten wollte, mit der autonomen Waffe selbst einen Kampf an, bis sich Arachne mit der Kettensäge zurückzog und Justin die drei Schüler der Shibusen mit seinem Motorrad zurückbrachte.

Trivia

  • Die Städte um Loew wie Klatovy, Sumperk und Pelhřimov gibt es wirklich in der Tschechischen Rebublik nur das eigentliche Dorf Loew nicht
  • Nur Gmünd liegt an der Grenze, gehört aber zu Österreich.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki