FANDOM


Jaggy (ジャギー, Jagī) ist ein Charakter welcher im Nachwort von Soul Eater, der Atsushi Bar auftritt. Er hat zusammen mit Rally seine eigene Serie, welche aber nur im 2 und im 3 Band auftauchte. Er sagt nichts anderes als "Jaggy Sha Sha Sha..." und ist stets am Sabbern.

In Band 2 war Jaggy neben Shaggy, welcher sich langweilte. Ein weinender Punk Guy kam zu Jaggy gelaufen da der Friseur ihm trotz einem Versprechens eine Glatze anstatt einem Irokesen verpasst hat und wollte, dass Rally ihn mit seinem Katana tötet da er lieber sterben würde als mit einer Glatze rumzulaufen. Rally schnitt mit seinem Katana ein Loch in Punk Guys Kopf und das Blut sah aus wie ein Irokesenhaarschnitt. Punk Guy war glücklich und bedankte sich bei ihm.

In Band 3 kamen zwei Menschen zu ihnen und baten um Hilfe. Das Gesicht von einem war zu lang und vom anderen zu breit. Jaggy schnitt die Köpfe in Einzelteile und lies die überflüssigen Teile weg. Somit sahen die Beiden identisch aus und fanden heraus, dass sie Brüder sind. Nach einer Woche sah jeder in Stadt (bis aus Rally und Jaggy) aus wie die Brüder und Rally sagte zu Jaggy, dass die Stadt nun viel persönlicher wäre.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki