FANDOM


Die Hexenjagd (魔女狩り, Majogari) ist eine traditionelle Seelen-Resonanz von Sensenmeistern. Dabei verwandelt sich die Sense in eine Halbmondähnliche Form. Die Attacke wird oft genutzt um eine Welle über den Boden zum Gegner weiterzuleiten, jedoch gibt es auch andere Variationen des Angriffs. Es hängt vom Meister und der Waffe ab, welche Form die Sense annimmt, wie bei Stein und Spirit zu sehen ist. Bei ihnen verwandelt sich die Sense nicht, sondern nur ein hellblauer Schnitt der Magie abwehren kann. Im Kampf gegen Chrona benutze Maka wegen der Störung der Seelenwellen, welche vom Dämonenschwert ausgingen, ihren Vater als Waffe. Dabei bekommt Spirit an jeder Seite zwei große Klingen.

Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki