FANDOM


Der Fischhändler (魚屋, Sakanaya) ist wie der Name sagt ein Fischverkäufer in Death City. Er ist ein großer Fan von Blair. Er ist ein Rivale vom Metzger Razorhead. Sein echter Name wurde nie bekannt gegeben.

Aussehen

Der Fischhändler ist ein hellhäutiger Mann mittleren Alters mit blonden, kurzgeschnittenen Haaren. Er trägt eine blaue Schürze und darunter ein weißes T-Shirt. Er hat noch eine graue Hose und dazu noch schwarze Schuhe.

Persönlichkeit

Der Fischhändler ist ein sehr perverser Mann und ein großer Fan von Blair, welche er "Blairchen" nennt, aber es scheint, als würde er der Fan von jeder Frau sein, welche gut aussieht. Als ein Fan vor Blair hatte er sogar als davor stand zu sterben einen Fisch für sie aufbewahrt. Er war so angetan vom Kampf von Blair und Mizune, dass seine Verletzungen anscheinend geheilt wurden und konnte sein Nasenbluten nicht mehr stoppen.

Er mag es nicht, wenn sein Produkt kritisiert wird.

Handlung

Auf Leben und Tod

Der Fischhändler wurde Opfer von einem der Angriffe der Mizune Familie. Er wurde von Blair gefunden und gab ihr trotz seines Zustands einen Fisch. Daraufhin kippte er um. Balir wollte ihn rächen und kämpfte gegen die Übeltäter. Während Blair vor den Mizuneschwestern stand, feuerte der Händler sie an. Blair besiegte die 5 Hexen ohne Probleme und die Mizunes verbanden sich zu einer Frau. Der Fischhändler war von der neuen Form von Mizune sehr angetan. Als Blair sich ebenfalls verwandelte, war er noch angetörnter. Als sie schließlich ihre Brüste verglichen, brüllte der Fischhändler vor Freude.

Später gesellten sich noch andere Männer zum Kampf der beiden Frauen. Der Fischhändler konnte nicht glauben, dass der Kampf viel zu gut war um wahr zu sein. Plötzlich bebte die Erde und der Händler dachte, dass es eine Schlammschlacht wäre. Es war aber der Kishin, welcher befreit wurde.

Band 10 Bonus

Razorhead, ein Metzger in Death City, behauptete, dass sein Fleisch billiger wäre als der Fisch vom Fischhändler. Dieser forderte Razorhead dazu auf, dies zurückzunehmen, jedoch wurde er vom Metzger aufgehängt. Schließlich wurden weitere Leute von Razorhead aufgehängt, welche aber sein Fleisch kaufen wollten. Blair kam an ihnen vorbei und der Metzger bot ihr Fleisch an, jedoch wollte sie Fisch. Der aufgehängte Fischhändler gab ihr voller Freude Fisch und Razorhead wollte nun seinen Laden verkaufen und bedauerte, dass er nicht Fischhändler geworden ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki