FANDOM


Deathbucks Café (デスバックス カフェ, Desu Bakkusu Kafe) ist ein Café in Death City. Es ist ein sehr bekanntes und populäres Café, viele Einwohner von Death City sind Kunden des Cafés. Angeblich hat das Café so viele Einwohner, weil viele Shibusen-Schüler, hauptsächlich Mädchen, dort als Aushilfen arbeiten, weil das Kellnern am leichtesten ist. Angeblich wollen die Kunden auch die Lehrer und die Schüler dort sehen, welche dort etwas trinken. Der Kaffee, welcher von Master, dem Inhaber des Cafés, gemacht wird, ist auch sehr beliebt. Die männlichen Mitarbeiter tragen normale Kellner-Uniformen, die weiblichen müssen jedoch Dienstmädchen-Uniformen tragen, dieser Vorschlag kam von Spirit Albarn.


Navigation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki